top of page

Vortrag zum Thema: „Assistierter Suizid" am 21.02.2024



Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 26. Februar 2020 zur

„geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung“, hat eine breite

gesellschaftliche Debatte über das Recht auf „selbstbestimmtes

Sterben“ ausgelöst.


Mit Ihrem breiten Spektrum an Qualifikationen wird Mareike Jauß

in ihrem Vortrag wesentliche ethische Positionen zum sogenannten

„Assistierten Suizid“ vorstellen und rechtliche Herausforderungen bei

einer gesetzlichen Neuregelung desselben aufzeigen.


Wo: Ärztehaus der Augusta Krankenanstalten, Bergstr. 25 in 44791 Bochum

(1. Etage)

Wann: 18:30 Uhr

Referentin: Mareike Jauß - Krankenhausseelsorgerin und Medizinethikerin.


Anmeldung über info@forumdud.de ist erwünscht.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page